Quadrataugenrundenpodcast Folge 41

Mit reichlich Verspätung erscheint doch noch unsere Dezemberausgabe. Netterweise hat uns Disney mit Tony Gilroy einen fähigen Mann an die Seite gestellt, um alle Gespräche über Rogue One aus dem Podcast zu schneiden. Dafür reden wir über einen echten Science-Fiction-Film. Neben Arrival gibt es auch noch die großen Fünf passend zum Genre. Was Tom Hardy im Gefängnis macht, wer Jesse James ermordet hat und wie Nicholas Sparks Geschichten funktionieren, erfahrt ihr im Podcast.

iTunes
Download

Zeitangaben
0:00:00 – Intro
0:02:05 – Zuletzt gesehen (Die wahren Memoiren eines internationalen Killers / Sully / Anomalisa / Elle / My Bloody Valentine / Nocturnal Animals)
0:40:58 – News der Woche
0:49:26 – Still Movies (Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford)
0:59:25 – Die großen Fünf (Science-Fiction Filme)
1:13:01 – Arrival
1:23:43 – Arrival (Spoilertalk)
1:39:46 – Kann das nicht jemand anders machen? (Wie ein einziger Tag / Bronson)
1:50:53 – Demnächst im Kino

Advertisements

Über Quadrataugenrunde

Filmkritiken und Podcast
Dieser Beitrag wurde unter Podcast abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s