Filmjahr 2019 – Vorschau – Top 10

Dank Martin Scorsese wird Netflix spätestens in diesem Jahr die Weltherrschaft übernehmen. Vorher heißt es aber noch Daumen drücken für Thanos, der erst die Hälfte seiner Arbeit erledigt hat. Und wie im letzten Jahr fragen wir uns, wer sich traut, einen Film von Woody Allen zu veröffentlichen.

Wie jedes Jahr findet ihr in unserer Vorschau zehn Kinofilme, die wir uns auf jeden Fall ansehen werden.

Worauf freut ihr euch am meisten?

Svens Top 10

Ad Astra – Zu den Sternen
James Gray macht Filme aus einer anderen Zeit. Umso spannender ist es, dass der jetzt einen Science-Fiction-Film geschrieben und gedreht hat. Brad Pitt macht sich in der Hauptrolle auf die Suche nach seinem verschollenen Vater. Das Ziel ist der blaue Planet am Rande unseres Sonnensystems – Neptun.

Her Smell
Elisabeth Moss ist ein Rockstar. Das hat richtigerweise auch Indieliebling Alex Ross Perry erkannt. Als destruktive Punkerin Becky Something spielt Moss die Hauptrolle und ich würde mir sofort jeden Film von einem der beiden ansehen und warum hat Her Smell noch keinen Kinostart, hallo?!

Beale Street (If Beale Street Could Talk)
Barry Jenkins verfilmt einen Roman von James Baldwin. Von der Liebesgeschichte im Harlem der 70er-Jahre erhoffe ich mir dieselbe Zärtlichkeit, mit der Jenkins schon Moonlight inszeniert hat. Eventuell schaffe ich es vorher auch noch, Baldwins Buch zu lesen.

Prisoners of the Ghostland
Der japanische Provokateur Sion Sono arbeitet erstmals mit dem großen Charakterdarsteller unser Zeit, Nicolas Cage, zusammen. Cage versprach schon den wildesten Film, den er je gemacht hat. Und mit übersinnlichen Flüchen hat er ja schon jede Menge Erfahrung.

Beach Bum
Matthew McConaughey ist „The Beach Bum“! Oder vielleicht auch nicht. Das werde ich herausfinden, wenn ich endlich den neuen Film von Harmony Korine sehen kann. Insgeheim hoffe ich natürlich auf eine weitere Hommage an Miss Britney Spears.

The Irishman
Martin Scorsese ist mein Lieblingsregisseur. Ob das wirklich stimmt, sei mal dahingestellt, aber Robert De Niro ist mein Lieblingsschauspieler. Der Gangsterfilm über Frank Sheeran wird hoffentlich gut, aber noch mehr hoffe ich bei dieser Netflixproduktion auf einen Kinostart. Sonst müsste ich mich eventuell an die Mafia wenden. Oder an Joe Pesci aus Goodfellas.

The Lighthouse
„What dost thou want?“
Am liebsten einen neuen Film von Robert Eggers natürlich! Es sollte schon wieder ein historisches Setting haben und einem Angst machen. Ein Leuchtturm wäre auch nicht schlecht. Und können bitte Willem Dafoe und Robert Pattinson mitspielen?

Uncut Gems
Die Safdie-Brüder sind das Heißeste was der amerikanische Film derzeit zu bieten. Umso schöner ist es, dass sie für ihren kommenden Kriminalfilm Adam Sandler besetzt haben. Denn wenn Sandler nicht gerade auf Kosten eines großen Streaminganbieters Urlaub macht, dann ist er einer der meistunterschätzten Schauspieler der Welt. Ein ungeschliffener Edelstein sozusagen.

Vox Lux
Mein Rockstar Nummer 2: Natalie Portman. Celeste überlebt erst eine Katastrophe und wird später zum Popstar. Überlebensgroß und mit einer absurden Frisur. Dazu laufen die eigens für den Film geschriebenen Songs von Sia. Girl I’m watching you!

Where’d You Go, Bernadette
Ich habe nach (oder trotz) Boyhood ein Faible für Richard Linklater entwickelt. Außerdem möchte ich unbedingt wissen, wo Bernadette denn nun hingegangen ist. Cate Blanchett spielt übrigens die Titelrolle (Bernadette).

Über Quadrataugenrunde

Filmkritiken und Podcast
Dieser Beitrag wurde unter Spezial abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Filmjahr 2019 – Vorschau – Top 10

  1. Stepnwolf schreibt:

    Oh, neuer Film mit Natalie Portman? Bin dabei… 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.