Archiv der Kategorie: Filmkritik

Hier gibt es Filmkritiken der beiden Quadrataugen.

Chef

Kiss the Cook – So schmeckt das Leben (2014) Herzlich willkommen zu einer neuen Folge von „Deutschlands dümmsten Filmtiteln“, denn Jon Favreaus aktueller Kinofilm Chef hat hierzulande nicht nur einen neuen schwachsinnigen englischen Titel bekommen, sondern auch noch einen witzig gemeinten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmkritik | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Elser

Elser – Er hätte die Welt verändert (2015) Am 20. Juli gedenkt man in Deutschland Oberst Stauffenberg und seinem Versuch Adolf Hitler 1944 zu töten, um den Krieg zu beenden. Die Liste der deutschen Widerstandskämpfer gegen das NS-Regime ist kurz, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmkritik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

A Most Violent Year

A Most Violent Year (2014) Manhattan in einer Panoramaeinstellung, ein kalter und klarer Wintertag in New York City 1981. Ein aufstrebender Immigrant auf der Jagd nach dem amerikanischen Traum. Abel Morales ist der Chef der Heizölfirma Standard Oil in dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmkritik | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Exodus: Götter und Könige

Exodus: Götter und Könige (2014) Literaturverfilmungen ohne Lizenzgebühren, vielleicht wird die Bibel auch deshalb das gute Buch genannt und so zeichnet sich zumindest in Hollywood ein leichter Trend in Sachen Bibelverfilmungen ab. Exodus ist eines der Bücher des Alten Testamentes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmkritik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Whiplash

Whiplash (2014) Ein junger Regisseur und Drehbuchautor aus Rhode Island findet für sein Filmprojekt über einen talentierten Musiker und einen eigenwilligen Lehrer keine Finanzierung. Aus dem Spielfilm wird ein Kurzfilm, schon mit einem der Hauptdarsteller und Teilen des Drehbuchs, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmkritik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

The Imitation Game

The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben (2014) Alan Turing, britischer Mathematiker und Kryptoanalytiker, ein Genie, das den Verlauf des 2. Weltkrieges beeinflusst hat. Benedict Cumberbatch fordert den Zuschauer zu Beginn auf, seiner Geschichte genau zu folgen und erst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmkritik | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Herz aus Stahl

Herz aus Stahl (2014) Unter dem Motto „Krieg endet niemals leise“ schickt Regisseur und Drehbuchautor David Ayer (End of Watch) kurz vor dem Ende des 2. Weltkrieges Brad Pitt noch einmal auf Nazijagd. Mitten im Deutschen Reich werden die letzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmkritik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

The Interview

The Interview (2014) Cyberkrieg gegen Hollywood, Nordkorea gegen eine Evan Goldberg Komödie. Ein Angriff auf die Meinungsfreiheit oder doch die beste Marketingkampagne aller Zeiten? Mit Unterstützung von Google und jeder Menge Druck der Öffentlichkeit bringt Sony Pictures Entertainment ihren 44 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmkritik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere

Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere 3D (2014) „Der Reihe nach gerieten die Zuschauer der Erde unter die Herrschaft von Peter Jackson. Doch einige leisteten Widerstand. Ein letztes Bündnis von Filmkritikern und Tolkienfans zog in die Schlacht gegen Peter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmkritik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Teenage Mutant Ninja Turtles

Teenage Mutant Ninja Turtles (2014) Michael Bay, Zerstörer von Kindheitserinnerungen (Quelle: Internet), bringt die Turtles zurück ins Kino, als Produzent und mit 125 Millionen Dollar Pizzabudget für die Animationsabteilung. Die Fans hatten von Anfang an wenig Sympathien für das Projekt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmkritik | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar